Mondfinsternis - MoFi - Mondfinsternisse - April 2015 - 04.04.2015 - Totale Mondfinsternis 2015
ROTER MOND IM PAZIFIK (III)

TOTALE MONDFINSTERNIS AM 04.04.2015

Logo Mondfinsternis

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Mondfinsternis.info 2013-2015

Die Mondfinsternis am 04.04.2015 im Überblick

Links zur Mondfinsternis am 04.04.2015

Mondfinsternis.info auf Facebook

Mondfinsternis-News auf Twitter

Mondfinsternis-Gruppe bei Flickr

Mondfinsternis.info auf  Twitter

Mit Unterstützung von
Sonnenfinsternis-Reisen
 
   

DIE MONDFINSTERNIS AM 04.04.2015 IM RÜCKBLICK

Die erste der beiden Totalen Mondfinsternisse des Jahres 2015, die erneut im pazifischen Raum und in Teilen Australiens optimal zu beobachten war, war eine der interessantesten überhaupt. Mit einer vorberechneten Totalitätsdauer von lediglich etwa 5 Minuten war sie kaum länger als manche Ringförmige Sonnenfinsternis. Die durch die Erdatmosphäre verursachte Vergrößerung des Kernschattens kann die vorausgesagte Dauer deutlich beeinflussen. Manche Astronomie-Programme berechneten für den 04.04.2015 lediglich eine partielle Finsternis; ein brailianische Spezialist gab immerhin eine Wahrscheinlichkeit von 5% an, dass die Totalität nicht erreicht werden würde. Nach den Angaben der NASA sollte diese MoFi aber auf jeden Fall total sein. Einen Tag vor dem Ereignis wurden erstmals ernsthafte Zweifel geäußert, ob der Mond tatsächlich vollständig in den Kernschatten der Erde eintreten würde. Leider kam diese Meldung zu knapp vor dem Ereignis, um noch entsprechende Beobachtungsprogramme aufzusetzen. Man war also zur Beantwortung der Frage "Total oder Partiell" auf visuelle Beobachtungen und Fotoreihen angewiesen. Einzelfotos und Bildreihen sowie Berichte deuteten überwiegend darauf hin, dass die Totalität ganz knapp verfehlt worden war. Eine spätere, tiefgehende Analyse des brasilianischen Spezialisten Helio C. Vital ergab, dass es sich tatsächlich "nur" um eine sehr tiefe Partielle Mondfinsternis gehandelt hatte.

War die Fachwelt überrascht von der Tatsache, dass sich im 21. Jh. nicht feststellen lässt, welchem Typ eine Mondfinsternis angehört, so begeisterten sich die Amateurbeobachter vor allem an dem farbenprächtigen Anblick des Mondes in der Zeit um die Finsternismitte. Dieser entsprach zweifelsohne dem erwarteten Danjon-Wert von 4. Typisch dafür war die deutliche Sichtbarkeit eines bläulichen Saums am Rand des Kernschattens. Dieser wird durch Sonnenlicht erzeugt, das durch die Ozonschicht der Erdatmosphäre geht, welche bevorzugt oranges Licht im Wellenlängenbereich um 600nm absorbiert.
Wie bereits bei der vorhergehenden MoFi vom 08.10.2014 war das Interesse in der breiteren Öffentlichkeit eher durchschnittlich. Erneut wurden nur wenige qualitativ hochwertige Animationen und Videos veröffentlicht, während wiederum zahlreiche ungekürzte, mehrstündige Replays diverser Live Streams erschienen. Und erneut prägten die Bilder des Griffith Observatory, so dessen auf eine Minute Laufzeit geraffter Stream, die Berichterstattung.


Griffith Observatory: Total Lunar Eclipse April 4, 2015 Time Lapse, Four and a half hour in one minute - stabilized


Daten und Diagramme zur MoFi

VORBERICHTE

WEBCASTINGS UND LIVEBERICHTE

BERICHTE UND FOTOS

MELDUNGEN DER NACHRICHTENAGENTUREN

VORBERICHTE

Sichtbarkeitsdiagramm

Astro!nfo: 4. April 2015 - Totale Mondfinsternis über dem Pazifik

Astro Corner: 04.04.2015

Astronomy.com: Catch a quick lunar eclipse

EarthSky: Shortest total lunar eclipse of century on April 4

Eclipse Geeks: Total Lunar Eclipse 04 April 2015

Fred Espenak: Total Eclipse of the Moon - April 4, 2015

Richard A. Keen: Dull Grey or Copper-Orange - What Will 2014's and 2015's Lunar Eclipses Look Like? - LINKTIP

Larry Koehn: Total Eclipse of the Moon on April 4, 2015

Ian Musgrave: Total Lunar Eclipse, April 4, 2015

NASA Eclipse Web Site: Lunar Eclipse Tetrads


Science@NASA: Total Eclipse of the Moon

Sky & Telescope: Saturday’s Lunar Eclipse - Not Total? - LINKTIP

Sky & Telescope: Preview of April 4th’s Total Lunar Eclipse

Sky & Telescope: (Brief) Total Lunar Eclipse Before Dawn on April 4th

Space.com: Blood Moon - Shortest Total Lunar Eclipse of the Century Rises Saturday

Spektrum der Wissenschaft: Die totale Mondfinsternis vom 4. April 2015

Timeanddate.com: 4. April 2015 — Total Lunar Eclipse

Universe Today: Don’t Blink! April 4th Lunar Eclipse Shortest of the Century

Helio C. Vital: The April 04 2015 Lunar Eclipse, most likely total - LINKTIP

WEBCASTINGS UND LIVEBERICHTE

Übersicht zahlreicher Livestreams aus Asien - LINKTIP

Griffith Observatory - LINKTIP

PBS Stargazers

SLOOH

Solar Eclipse Australia

University of North Dakota

The Virtual Telescope Project 2.0

BERICHTE UND FOTOS

Helio C. Vital: The almost total lunar eclipse of 2015 April 4 - LINKTIP

EarthSky: See it! April 4, 2015 total eclipse of the moon

Flickr: NASA Lunar Eclipse Group

Space.com: Total Lunar Eclipse Photos for April 4, 2015

Spaceweather.com: Realtime Eclipse Gallery

Astronomical League of the Philippines: April 4, 2015 ALP Total Lunar Eclipse Observation Report

Chris Calubaquib: The red part is now showing up!

CIENTEC: Eclipse lunar desde San José Costa Rica, 4 abril 2015

Chris Coombs: The 2015 total lunar eclipse begins!

Hiram Clawson: Total Lunar Eclipse 2015-04-04, Santa Cruz, California

Scott Creswell: Red Moon

Justin Davenport: And the eclipse has started!

David Dickinson: Lunar Eclipse over Toronto International Airport

Ian Griffin: Magnificent Eclipse

Kendra Haigh: Another quick shot, under kowhai tree

Ivan Hancock: Fotoserie der Mondfinsternis - LINKTIP

Jan Hattenbach: Short Partial Lunar Eclipse from Chile

Eliot Hermann: Almost Total Lunar Eclipse

I-Zan Huang: Total Lunar Eclipse - LINKTIP

Bob King: Moon turns red as Earth turns to face the morning Sun

Dave Kodama: Lunar Eclipse - 4 Apr. 2015

Colin Legg: Shadow Blues - LINKTIP

Tom Martinez: Lunar Eclipse over Kansas City Skyline (Video)

Gianluca Masi: 4 April total Lunar Eclipse - report and podcast from an amazing event

Daniel McVey: Foto

Ian Musgrave: Peeking at a Short Lunar Eclipse Through the Cloud

"Night Photography": Lunareclipse happening now in Las Vegas

Rolf Olsen: Full Moon in Earth's Shadow - LINKTIP


&"papaho2006": Lunar Eclipse in Keelung, Taiwan (04/04/2015)

"proyectoslibres": Eclipse Lunar, Luna Roja completo en HD - Sábado 4 de Abríl 2015 (Video)

Lynda Sanders: Lunar eclipse sequence in California

Glenn Schneider: Total Lunar Eclipse 04 April 2015 UT Tucson, Arizona - LINKTIP

Jörg Schoppmeyer: Totale Mondfinsternis 4.4.2015, 11h59m03s UT


Sky & Telescope: The Lunar Eclipse Wasn’t Total After All?! - LINKTIP

Scott Taylor: 3 bracketed exposures mid-eclipse

Universe Today: Was This Past Weekend’s Lunar Eclipse Really Total? - LINKTIP

WAA: Der total verfinsterte Mond, 4.4.2015, ca. 14.05 Uhr MESZ

Mike Weasner: Mid-eclipse

Alson Wong: Lunar Eclipse - April 4, 2015

Tonomura Yasuhiro: Foto

Nate Zeman: Bloodmoon

MELDUNGEN DER NACHRICHTENAGENTUREN

Hannoversche Allgemeine (Deutschland, 05.04.2015): Mini-Mondfinsternis dauert nur fünf Minuten

Focus (Deutschland, 05.04.2015): Der kürzeste "Blutmond" des Jahrhunderts

Donaukurier (Deutschland, 04.04.2015): Pazifikraum - Neugierige bewundern totale Mondfinsternis

Deutschlandfunk (Deutschland, 03.04.2015): Ostermondfinsternis ohne uns

Bayerischer Rundfunk (Deutschland, 31.03.2015): 4. April 2015 - Totale Mondfinsternis in der Ferne

Latinapress (Deutschland, 31.03.2015): Lateinamerika - "Blutmond" am Osterwochenende